Anmelden - Lernen - Üben - Selbstständig fahren - Perfektionieren -  Bestehen - Einsteigen und Losfahren - Fertig :-)

 

Klasse AM 

 

Fahrzeug:

Zwei- u. dreirädrige Kleinkrafträder,

vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bis

45 km/h, max. 50cm³ bzw. 4 kW Nennleistung


Mindestalter:

16 Jahre


Vorbesitz nötig:

nein


Einschluss:

nein


Eignung:

Normale geistige und körperliche Eignung


Sehvermögen:

mindestens 0,7 rechts / 0,7 links an Sehvermögen


Schulungsfahrzeug:

Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder,

vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer

bbH von mind. 40 km/h


Prüfungsfahrzeug:

Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder,

vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer

bbH von mind. 40 km/h


Theorieunterricht:

12 Doppelstunden (Ersterwerb)

6 Doppelstunden (Erweiterung)


Klassenspezifischer Stoff:

2 Doppelstunden


Sonderfahrten:

keine


Prüfungszeit:

45 Minuten Prüfung durch Vorausfahren,

i. g. O. und a. g. O.


Hinweis:

Krafträder mit max. 50 ccm Hubraum

und einer bbH von max. 50 km/h, wenn

sie bis zum 31.12.2001 erstmals in den

Verkehr gekommen sind.

 

Führerschein gilt 15 Jahre.

E-Mail
Anruf